non-EU customer?  
DIFONA
- = Home = -
  Funkgeräte
  Empfänger
  Endstufen
  Antennen
  Masten + Rotore
  Gerätezubehör
  Stationszubehör
  Stecker+Kabel
  Software
  WLAN
  Zoll/Inch umrechnen
  Über uns
  Bestellformular
  Newsletter
  Links
  Termine
  Schnäppchen
  - = News = -
  Suchen
  Impressum
Datenschutz

Schnäppchen!

FT-2DE
380.00  EUR

Deutsch deutsch   English english
French français

DIFONA
Sprendlinger Landstr. 76
63069 Offenbach

Tel: 069 - 846584
Fax: 069 - 846402

Mail senden
email


Unsere Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr
9.00-13.00h und 14.30-17.30h
Mittwoch 14.30 - 17.30h
Samstags geschlossen

DIFONA bei Twitter
Twitter



Hytera Service Provider

ICOM Sales and Service dealer

Kenwood Kompetenz Center

YAESU Certified Distributor Europe
 
    MD-785

399,00 EUR

 
Mobilfunkgerät DMR und FM, 400-470 MHz, max. 25 Watt Empfohlenes Zubehör: PC-47 Programmierkabel

Datenblatt anzeigen
open datasheet

Zubehör zum MD-785:


BRK15

GPS04

PC43

PS16001

PWC10

RCC06

SM09D1

SM16A1

SM16A2

SM18A1

SM19A1
 

Um das Gerät nutzen zu können, ist eine Programmierung der Relais- und Direktfrequenzen erforderlich. Wir empfehlen hierzu unbedingt Programmierkabel und -software mitzubestellen!

Digitales Mobilfunkgerät mit leichter Bedienung und ergonomischen Design.

Die digitalen Mobilfunkgeräte MD785 und MD785G enthalten vielseitige Funktionen, die Ihren Nutzern umfangreichen Informationsaustausch in unterschiedlichen Situationen ermöglicht. Mit dem ergonomischen Design und der leicht zu bedienenden Nutzeroberfläche handelt es sich um eine wirksame Lösung für die Echtzeit-Kommunikation und die Verwaltung von Fuhrparks, mit der Sie die Arbeitseffizienz Ihres Unternehmens deutlich optimieren können.

Ausgezeichnete und sichere Übertragung
Dank der gleichzeitigen Anwendung von Schmalband-Codecs und digitaler Fehlerkorrektur, bietet das MD785 eine ausgezeichnete Audioqualität und einen größeren Empfangsbereich. Durch die optionale digitale Verschlüsselungsfunktion können Sie Ihre Kommunikation vor Abhören schützen.

Mittler zwischen den Welten
Sie können das MD785 sowohl analog als auch digital betreiben. Damit ist das MD785 kompatibel zu derzeit verwendeten analogen Systemen. Damit gestaltet sich der Übergang ist das digitale Funkzeitalter wesentlich einfacher.

Vielseitige Funktionalität
Neben den klassischen Kommunikationsfunktionen verfügt das MD785 über zahlreiche zusätzliche digitale und optionale Funktionen, darunter auch die Versendung von Nachrichten, GPS-Standortermittlung, Datenübertragung und Verbindungssicherung. Sprechen Sie uns hierzu einfach an.

Mechanisches Design
Der hochauflösende LCD-Bildschirm bleibt problemlos sichtbar sowohl bei Tageslicht als auch in hellen Umgebungen. Die große Tastatur und sechs ergonomische programmierbare Tasten ermöglichen zugleich effiziente und produktive Kommunikation.

 

Lieferumfang

  • MD785 oder MD785G 
  • Handmikrofon
  • Mikrofonhalterung mit Schrauben
  • Montagebügel
  • Sicherung 
  • Netzkabel                         
  • Anwenderhandbuch
Allgemeine Daten
Frequenzbereich
400-470MHz
Anzahl der Kanäle
256
Anzahl der Zonen
64
Kanalabstand
20/25/12,5 kHz
Betriebsspannung
13,6 ± 15%
Stromverbrauch (Betriebsbereitschaft)
0,6 A
Stromverbrauch (Empfang)
2,0 A
Stromverbrauch (Übertagung, maximal)
8 A (5 - 25 W)
Frequenzstabilität
±1,5 ppm
Impedanz der Antenne
50 Ω
Abmessungen (BxHxL)
174 x 60 x 200 mm
6,9 x 2,42 x 7,9 Zoll
Gewicht
1,7 kg / 60 oz
Militärnorm (USA)
MIL-STD-810C/D/E/F
Vorderseite
PC+ABS
LCD-Bildschirm
220 x 176 Pixel, 262000 Farben
 
Sender
Sendeleistung
UHF 1 (400 - 470MHz), 5 - 25W
Frequenzmodulation
16KΦF3E bei 12,5 kHz
14KΦF3E bei 20 kHz
14KΦF3E bei 25 kHz
Digitale 4FSK-Modulation
12,5 kHz nur Daten: 7K60FXD
12,5 kHz Daten & Sprache: 7K60FXW
Störstrahlung und Störspannung
-36 dBm < 1 GHz
-30 dBm > 1 GHz
Modulationsbegrenzung
±2,5 kHz bei 12,5 kHz
±4,0 kHz bei 20 kHz
±5,0 kHz bei 25 kHz
FM-Geräuschspannungsabstand
40 dB bei 12,5 kHz
43 dB bei 20 kHz
45 dB bei 25 kHz
Nachbarkanaldämpfung
60 dB bei 12,5 kHz
70 dB bei 20/25 kHz
Tonfrequenzbereich
+1 ~ -3 dB
Audio-Klirrfaktor
≤ 3%
Digitaler Vocoder
AMBE++ oder SELP
Digitales Protokoll
ETSI-TS102 361-1, 2&3
 
Empfänger
Empfindlichkeit (analog)
0,3 μV (12 dB SINAD)
0,22 μV (typisch) (12 dB SINAD)
0,4 μV (20 dB SINAD)
Empfindlichkeit (digital)
 0,3 μV / BER 5%
Nachbarkanalauflösung
TIA-603
ETSI
65 dB bei 12,5 kHz / 75dB bei 20 und 25 kHz
60 dB bei 12,5 kHz / 70 dB bei 20 und 25 kHz
Intermodulation
TIA-603
ETSI
75dB bei 12,5/20/25 kHz
70 dB bei 12,5/20/25 kHz
Nebenwellenunterdrückung
TIA-603
ETSI
75 dB bei 12,5/20/25 kHz
75 dB bei 12,5/20/25 kHz
Signal-Rauschabstand
40 dB bei 12,5 kHz
43 dB bei 20 kHz
45 dB bei 25 kHz
Audioausgang (Nennleistung)
3 W
Klirrfaktor Bei Audionennleistung
≤ 3 %
Tonfrequenzbereich
+1 ~ -3 dB
Störende Aussendungen
-57 dBm
 
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur
-30 °C bis +60 °C
Lagertemperatur
-40 °C bis +85 °C
Staub- und Wasserdichtigkeit
IP54-Standard
Feuchtigkeit
gemäß MIL-STD-810 C/D/E/F Standard
Stoß- und Vibrationsfestigkeit
gemäß MIL-STD-810 C/D/E/F Standard
 
GPS (nur MD785G)
TTFF (Time To First Fix) Kaltstart
< 1 Minute
TTFF (Time To First Fix) Warmstart
< 10 Sekunden
Horizontale Genauigkeit
< 10 m



last modified: 18.10.2018   © Difona Communication · Sprendlinger Landstr. 76 · 63069 Offenbach